Qualität

Elektrolumineszenz-Prüfung
Modulprüfung in der hauseigenen Klimakammer

Wir wollen zufriedene Kunden

Unsere Kunden setzen die Maßstäbe für die Qualität unserer Er­zeugnisse. Aus ihrem Urteil leiten wir unsere Handlungsmotivation ab. Deshalb ist eine hohe Qualität unserer zu erbringenden Leistungen und Produkte oberstes Unternehmensziel. Dazu zählt auch die sachkundige und zügige Bearbeitung von Anfragen, Angeboten und Verträgen, sowie das Einhalten zugesagter Termine.

Qualität ist unser oberstes Credo

Anforderungsgerechte Leistungen zu erbringen, ist Aufgabe und Verpflichtungeines jeden Mitarbeiters unseres Unternehmens. Dabei nimmt jeder Mitarbeiter seine Qualitäts-, Umwelt- und Arbeitsschutzverantwortung vor und während des gesamten Bearbeitungsprozesses wahr und trägt so zur Wirtschaftlichkeit bei. Das Vermeiden von Fehlern hat in je­dem Fall Vorrang vor der Fehlerbeseitigung.

Abweichungen werden je nach Kompetenz der Mitarbeiter von diesen eigenverant­wortlich korrigiert. Wenn diese Abweichungen infolge fehlender Kompetenz nicht selbst korrigierbar sind, werden für den Vorstand die erforderlichen Ent­scheidungsvorschläge erarbeitet.

Kooperation - ein wichtiger Baustein

Da die Qualität unserer Erzeugnisse ganz wesentlich auch von der Qualität unserer Zulieferer und Kooperationspartner abhängig ist, fordern wir von diesen höchste Qualität und unterstützen sie bei der Erreichung dieser Ziele.

So sichern wir unsere Qualität

Durch eine gezielte interne und externe Qualifizierung unserer Mitarbeiter schaffen wir die Voraussetzungen für eine qualitätsgerechte Arbeit und damit für eine hohe Kundenzufriedenheit.

Das Erreichen unserer Qualitäts-, Umwelt- und Arbeitsschutzziele ist eine wichtige Führungsaufgabe. Deshalb steht die Qualität der Arbeit unserer Mitarbeiter unter Berücksichtigung umwelt- und arbeitsschutzrelevanter Aspekte im Mittelpunkt unseres Leistungs­beurteilungssystems.

Alle Mitarbeiter unseres Unternehmens kennen die Qualitäts-, Umwelt- und Arbeitsschutzpolitik und setzen sie aktiv um. Wir halten alle gesetzlichen Forderungen ein.

Mit unserem kombinierten Managementsystem sind optimale Voraussetzungen für eine  frühe Erkennung von Gefährdungspotentialen vorhanden, um diese letztendlich zu minimieren. Mehr Informationen zu unserem Qualitäts-, Umwelt- und Arbeitsschutzprogramm erhalten Sie hier.

Heckert Solar Managementsysteme nach ISO und OHSAS zertifiziert

Im Mai 2015  schloss Heckert Solar zum wiederholten Male erfolgreich die Kombizertifizierung nach ISO 9001:2008 (Qualitätsmanagement), ISO 14001:2004 (Umweltmanagement) und OHSAS 18001:2007 (Arbeitsschutzmanagement) ab und nahm die 3 Zertifikate bereits entgegen.  

Das bereits seit der Firmengründung tief verankerte Qualitätsbewusstsein des Modulherstellers wird damit von einer unabhängigen Prüfstelle, dem TÜV Süd, bestätigt und dokumentiert. Gleichzeitig ermöglicht das integrierte Managementsystem Synergie-Effekte die eine kontinuierliche Verbesserung und somit ein effizienteres Management in allen 3 Bereichen – Qualität, Umwelt und Arbeitsschutz – bewirken.

Mehr zur Zertifizierung erfahren Sie in unserer Pressemitteilung dazu.