News

Außerordentlicher Messeerfolg

Meldung vom: 01.07.2015

Neuer Besucher-Rekord auf dem Heckert Solar Messestand der Intersolar 2015 in München

Die weltweit größte Fachmesse der Solarwirtschaft, die Intersolar Europe schließt nach 3 aufregenden Messetagen und mit über 1.000 Austellern sowohl aus dem Inland als auch Ausland am 12.06.2015 ihre Pforten. Energiespeicher und Batteriesysteme waren das tonangebende Thema und dabei immer im Fokus die Optimierung des Eigenverbrauchs und neue innovative Geschäftsmodelle.

Mit einer hervorragenden Standplatzierung am Halleneingang und einem nach Aussagen der Besucher "offenen und einladenden Messestand" war Heckert Solar vom ersten Messetag an Besuchermagnet in Halle A1. Und obwohl die Messe wieder rückläufige Besucherzahlen (38.000 im Vgl. zu 44.000 im Vorjahr) zu verzeichnen hatte, konnte Heckert Solar einen neuen Besucher-Rekord aufstellen. Weit über 2.500 Fachbesucher fanden den Weg zu uns und konnten neben verschiedenen aktuellen Speichersystemen unserer Partner Fronius, Kostal und Deutsche Energieversorgung auch die Deutschlandpremiere der Tesla Powerwall live am Messestand begutachten. Darüber hinaus wurde ein PERC Modul sowie eine Black Edition der Standardmodule NeMo 60 P vorgestellt.

Am Ende der Veranstaltung schaut ein engagiertes Messeteam auf 3 erfolgreiche Messetage mit unzähligen hoch interessanten Gesprächen zurück.  Trotz der nach wie vor nicht einfachen Marktbedingungen lässt uns die diesjährige Teilnahme an der Intersolar Europe in München mit einem positiven Gefühl in die Zukunft blicken.

Wir danken allen Besuchern unseres Standes für das Interesse und Vertrauen in die Heckert Solar GmbH und unserem Messeteam für die gelungene Messeteilnahme!